Buch Kapitel 10: Gruppe vs. Experte = 5:0 (2/2)

(Bitte um Feedback zu diesem Kapitel) Gruppe vs. Experte = 5:0 (2/2) Unabhängigkeit Die gescheitesten Gruppen bestehen aus Personen, die nicht nur unterschiedliche Perspektiven, Meinungen und Ansichten einbringen, sondern die auch in der Lage sind, voneinander unabhängig zu bleiben. Und es ist gar nicht leicht, diese Unabhängigkeit im Denkens zu erreichen [Sur07 S.71]. Der Mensch ist ein soziales Wesen und Lernen ist ein sozialer Prozess. Beides fü

Buch Kapitel 10: Gruppe vs. Experte = 5:0 (1/2)

(Bitte um Feedback zu diesem Kapitel) In diesem Kapitel erfahren Sie Unter welchen Umständen Gruppen bessere Lösungen finden und bessere Entscheidungen treffen als Experten. Wann Gruppen irren können. Gruppe vs. Experte = 5:0 (1/2) Ist es für das Fällen einer Entscheidung besser, einen Experten oder eine Gruppe von Nichtexperten zu fragen? Findet ein Experte eine bessere Lösung als eine Gruppe? In seinem Buch „Die Weisheit der Vielen. War

Buch Kapitel 9: Wie Veränderung gelingt (2/2)

(Bitte um Feedback zu diesem Kapitel) Wie Veränderung gelingt (2/2) Was aber, wenn sich Reiter und Elefant uneins über den Weg sind? Der Reiter kann einen Machtkampf mit dem Elefanten nicht gewinnen – er ist zu schwach und irgendwann erschöpft [Hea11 S.17]. Ergebnisse verschiedener Studien zeigen, dass Selbstkontrolle – also der Versuch der Steuerung durch den Reiter – eine sich erschöpfende Ressource ist. Was wie Faulheit aussieht, kann Erschöpfung

Artikel im Projekt Magazin “Culture Hacking – Knacken Sie die Unternehmenskultur!”

Im aktuellen Projekt Magazin habe ich einen Artikel zu "Culture Hacking – Knacken Sie die Unternehmenskultur!". Teaser-Text des Verlages: "Wird in Ihrem Unternehmen zu viel Zeit in Meetings verbummelt? Oder sind manche Prozesse viel zu kompliziert? Dann probieren Sie doch einmal "Culture Hacking" aus. Damit lassen sich kleine Veränderungen von innen heraus anstoßen, die große Auswirkungen auf die Projekt- oder Unternehmenskultur haben können."...

Buch Kapitel 9: Wie Veränderung gelingt (1/2)

(Bitte um Feedback zu diesem Kapitel) In diesem Kapitel erfahren Sie Ein einfach zu merkendes Modell über Menschen und Veränderungen. Was sie machen müssen, damit Veränderungen gelingen. Wie Veränderung gelingt (1/2) In diesem Kapitel geht es um ein Modell, das erklärt, wie Veränderung gelingen kann. Dieses Modell stammt aus dem Buch „Switch. Veränderungen wagen und dadurch gewinnen.“ von Chip und Dan Heath [Hea11]. Ein Modell zu Veränderun

Buch Kapitel 8: Wie Motivation gelingt (2/2)

(Bitte um Feedback zu diesem Kapitel) Wie Motivation gelingt (2/2)   Perfektionierung Perfektionierung ist das Streben, bei einer Sache, die einem wichtig ist, immer besser zu werden [Pin10 S.136]. Das Lösen von komplexen Problemen erfordert einen wissbegierigen Geist und die Bereitschaft, auf seinem Weg zu einer neuartigen Lösung neue Experimente zu wagen. Während Motivation früher das Streben nach Pflichterfüllung war, sucht Motivation heute p

Buch Kapitel 8: Wie Motivation gelingt (1/2)

(Bitte um Feedback zu diesem Kapitel) In diesem Kapitel erfahren Sie Warum bisherige Motivationsmethoden nicht mehr/immer weniger greifen. Was an intrinsischer Motivation anders ist. Was Kopfarbeiter brauchen, um motiviert zu sein. Warum Sinn wichtig ist. Wie Motivation gelingt (1/2) Viele der zum Thema „Motivation“ erschienenen Bücher gehen implizit und (mehr oder weniger) unbewusst von einem Menschenbild aus, das der Theorie X en

Buch Kapitel 2: Wie die maximale Einfachheit erreicht wurde … (2/2)

(Bitte um Feedback zu diesem Kapitel) Wie die maximale Einfachheit erreicht wurde … (2/2) Henry Ford Henry Ford (1863 – 1947), der Gründer des Automobilherstellers Ford Motor Company, entwickelte Taylors Ideen radikal weiter und maximierte die Arbeitsteilung, indem er die Tätigkeiten pro Arbeiter auf 1 bis 2 Handgriffe reduzierte. Mit diesen 1 bis 2 Handgriffen war die maximale Einfachheit von Arbeitstätigkeiten erreicht! 1 bis 2 Handgriffe konnte je...

Buch Kapitel 2: Wie die maximale Einfachheit erreicht wurde … (1/2)

(Bitte um Feedback zu diesem Kapitel) Wie die maximale Einfachheit erreicht wurde … (1/2) Die I. Industrielle Revolution brachte mit Eisenbahn und Dampfschiffen Verkehrsmittel hervor, die die Welt vernetzten und Warenaustausch global ermöglichten – riesige Massenmärkte entstanden, hauptsächlich in Europa und den USA. Gleichzeitig strömten in der Hoffnung auf ein besseres Leben Millionen Menschen in die boomenden Städte und in die USA. Sie stande