Lean Change 2.0

Lean Change 2.0? Was ist anders? Bei Lean Change gibt es zwei Hauptrichtungen: Eine stärker tool-getriebene (das ist die von Jeff Anderson) und eine stärker methoden-getriebene (das ist die von Jason Little). Ursprünglich (Lean Change 1.0) fand ich es hilfreich, einen Standard-Canvas zu haben und damit den Change zu steuern. Davon versprach ich mir Sicherheit und eine Garantie für den Erfolg des Changes. Dem scheint aber nicht so zu sein. (Es geht hi

Lean Change Workshops

Letzte Woche fanden die ersten Lean Change Workshops statt. In den beiden 2-Tages-Workshops haben Jason Little und ich den Ablauf und die Übungen getestet. Das Feedback der Teilnehmer, die sowohl aus dem agilen und nicht agilen Bereich kamen, war durchweg positiv. Wir werden nun den Workshop weiter optimieren und als Ergebnis eine komprimierte 1-Tages-Version und eine 2-Tages-Version anbieten. Anmeldungen bitte hier.

ausführlicher zu: Lean Change Management

Auf Grund von Nachfragen gerne ausführlicher zu Lean Change Management. (Artikel als pdf-Datei: aktualisierter Artikel über Lean Change) Lean Change Management ist ein Feedback-getriebener Change Management-Ansatz, der Organisationen auf ihrem Weg durch den Wandel leitet. Dabei wird die Lean-Startup- Methode auf Change Management angewandt. Lean Change ändert so den Fokus vom Managen des Wandels auf Managen der Reaktion, die Menschen auf Wandel zeigen.

Dilts 2.0 (4): Wie das “Innenleben” verändern?

Eine Frage zu Dilts 2.0 ist noch offen: Wie das “Innenleben” verändern? Im Wesentlichen soll die Veränderung von "innen heraus" erfolgen, d.h. das "Innenleben" soll sich selbst verändern. Dazu sind zwei Dinge notwendig: Das "Innenleben" braucht eine Methode, mit der es sich selbst-gesteuert zielgerichtet verändern kann. Die Veränderung des "Innenlebens" braucht Führung. Zu 1.: Das "Innenleben" veränderte sich bisher auch, allerdings weitgehend ...

Lean Change Management

Happy Melly Express startete eine Crowdfunding-Kampagne, um Jason Littles Idee eines Lean Change Management zu unterstützen. Da ich von der Idee des Lean Change begeistert bin, unterstütze ich dieses als Godfather++ und Sponsor. Ein feedbackgetriebenes Change Management, dass die Betroffenen des Wandels eng einbindet und von ihnen gesteuert werden kann, verspricht aus meiner Sicht endlich erfolgreichen Wandel in Organisationen. Mit Jason werde ich Ende