Lean EnterpriseAm Dienstag war ich auf der Präsentation zum Buch “Lean Enterprise” mit Co-Autor Barry O’Reilly und Laura Dietze, beide von ThoughtWorks.

Aus meiner Sicht ein wichtiges Buch, es geht darum, wie (große) Unternehmen agil und lean werden können. Es werden die ursächlichen Probleme und der Ausweg daraus aufgezeigt. Die Grundideen sind:

  • Veränderungen sind Experimente
  • Macht kleine Schritte
  • Nutzt eine schnelle Feedback Schleife

Diese haben wir ja auch in Lean Change Management. Beide Konzepte passen aus meiner Sicht gut zusammen und ergänzen sich gegenseitig: Lean Enterprise für das große Ganze und Lean Change für direkte Veränderung durch Teams. Im Gegensatz zu “Failed Agile Frameworks” kein Standardplan, sondern ein Konzept, wie Unternehmen vorgehen können, um ihre eigene Struktur & Prozesse finden können.

Buch ist bestellt, bin schon gespannt. Danke an Laura für die Folien.

 

Schreibe einen Kommentar