Gründe für fehlende echte Agilität (20/20)

(Dieser Beitrag ist aus meinem neuen Buch leider herausgefallen.) Jeder Berater kann Agile Wer über‘s Wasser gehen will, muss wissen, wo die Steine liegen. Erschreckend ist die Einfältigkeit/Einfalt vieler, die sich anmaßen, zu beraten. Und das fehlende Interesse, Agilität wirklich verstehen zu wollen … Man kann doch alles andere, also auch Agilität! … so kann nur oberflächlicher Cargo-Kult entstehen. Arme Kunden. Vertriebsstarke und metho...

Gründe für fehlende echte Agilität (19/20)

(Dieser Beitrag ist aus meinem neuen Buch leider herausgefallen.) Gurus, selbsternannte … Jeden Tag rief Meister Zuigan sich selbst laut zu: „He, Meister“ und antwortete sich „Ja?“ „Wach auf, wach auf!“ rief er dann und antwortete „Ja! Ja!“ „Lass dich nicht von anderen täuschen, zu keiner Zeit, weder Tag noch Nacht.“ „Nein, das werde ich nicht.“ [Low97] Low97: Low, Albert: Wo bist Du, wenn ein Vogel singt? Kommentare zum Mumonkan. Theseus, ...

Gründe für fehlende echte Agilität (18/20)

(Dieser Beitrag ist aus meinem neuen Buch leider herausgefallen.) „Coaches“, die keine sind … Das Beste, was Kunden passieren kann, ist, dass diese Berater wirkungslos bleiben.Dann richten Sie wenigstens keinen Schaden an. Ein großes Problem sind offensichtlich auch jene, die Agilität verkünden und verkaufen. Verkaufstalent und Wissen, was Agilität wirklich bedeutet, schließen sich – so die Beobachtung – offensichtlich wechselseitig aus … D...

Gründe für fehlende echte Agilität (17/20)

(Dieser Beitrag ist aus meinem neuen Buch leider herausgefallen.) Die Vorstellung, Selbstorganisation steuern zu müssen Auch schön und immer wieder zu hören – insbesondere von Managern – „ja aber wir müssen die Selbstorganisation steuern“. Kann man machen, wenn man diese zerstören will. Hinter dieser Vorstellung steht vermutlich die Befürchtung, überflüssig zu sein, wenn sich funktionierende selbstorganisierende Strukturen etablieren, die einen dan...

Gründe für fehlende echte Agilität (16/20)

(Dieser Beitrag ist aus meinem neuen Buch leider herausgefallen.) Keine Verteilung des Produktivitätsgewinns Mit diesem Agil willst Du doch nur die Ausbeutung erhöhen.– Mitglied eines „agilen“ Teams zum Autor Ein wesentlicher Punkt der Motivation scheint die Teilhabe am Produktivitätsgewinn zu sein, wie schon an anderer Stelle darauf hin gewiesen wurde [Sch17]. In der Praxis erlebe ich es immer wieder, dass Teams und Mitglieder danach fragen,...

Gründe für fehlende echte Agilität (15/20)

(Dieser Beitrag ist aus meinem neuen Buch leider herausgefallen.) Motivation An ihrer Sprache sollt ihr sie erkennen.– Karl Kraus Das Geschwätz über „Motivation“ hat irgendwie immer den Beigeschmack von Verkaufen … Und von schlechten Verkäufern … Viele im Change Management haben tatsächlich die Auffassung, dass die „notwendigen Änderungen den Mitarbeitern nur besser kommuniziert werden müssen“ (s.o.). Abgesehen davon, dass dies ziemlich stark na...

Gründe für fehlende echte Agilität (14/20)

(Dieser Beitrag ist aus meinem neuen Buch leider herausgefallen.) „Die Transformation muss nur besser kommuniziert werden“ Wenn etwas nicht funktioniert, dann tut etwas anderes! Sehr schön sind auch die (Change) Manager, die jede Veränderung nur besser kommuniziert sehen wollen. Dies ist ein allzu einfältiger Blick auf das Geschehen … Hier hilft systemisches Denken: Wenn die Reaktion des Systems mir nicht gefällt – und ich diese daher als „Wi...

Gründe für fehlende echte Agilität (13/20)

(Dieser Beitrag ist aus meinem neuen Buch leider herausgefallen.) Agile Transformationen erfolgen nicht agil Viele „agile Transformationen“ sind also agile Transitionen mit vordefinierten Ziel-Zuständen – Fake Agile! Wie wäre es damit, das Agile Manifest [AM] auch auf die Art und Weise der Veränderung zu Agilität anzuwenden [Bee17]? Individuen und Interaktionen mehr zu schätzen als Prozesse und Werkzeuge. Reagieren auf Veränderung mehr zu schätzen ...

Gründe für fehlende echte Agilität (12/20)

(Dieser Beitrag ist aus meinem neuen Buch leider herausgefallen.) Golfplatzsyndrom Auch sehr schön: Der Chef bringt vom Golfplatz die Besessenheit mit: Wir müssen agil werden! Er war der Einzige, der nicht damit prahlen konnte … Transformationen, die keine sind … Heute ist ja alles eine „agile Transformation“, so wie alles „agil“ ist. Da muss man schon genauer hinschauen: Transformation (lat. transformatio, von transformare für umformen) be...

Gründe für fehlende echte Agilität (11/20)

(Dieser Beitrag ist aus meinem neuen Buch leider herausgefallen.) „Wasch‘ mich, aber mach‘ mich nicht nass …“ Zunächst müssen wir schauen, was die Auftraggeber überhaupt zulassen, welche Rahmenbedingungen sie geben. Folgende Anforderungen an eine agile Transformation sind mir begegnet, vermutlich gelten diese auch für Transformationen allgemein: Es darf nichts kosten: Eine Transformation muss nebenbei mit gemacht werden, es darf kein zusätzlic...